Die Sammelbehälter sind geschließene Behälter, die aus Kunststoff Polypropylen Wandstärke 5-8 mm produzeirt sind. Die Sammelbehälter - eckige Form werden in Ausführung unversteift produziert, nach Umfang ist nötig Betonierung. Sie benutzen als sogn. verlorene Schalung. Ablagerung wird auf gerade Betonunterlage ohne Vorkommen Unter- wasser durchgeführt. Nach Umfang sind Rippen mit Öffnungen - zur Dehnung armierte Stahlausbau. Der Umfang des Behälters wird mit gleichzeitigem Einlassen mit Wasser betoniert. Obere Bedeckung wird mit Betonnplatte durchgeführt,die auf Beton- kranz nach Umfang des Behälters abgelagert werden. Wenn Aushebung größerer Maßen ist, empfehlen wir Umfang des Behälters mit alten Ziefel abmauern und Zwischenraum betonieren. Größe und Richtung der Füllung machen wir nach Abkommen mit Kunde. In Fall des Vorkommens Unterwasser ist nötig isolierte Wanne machen und in diese Wanne Behälter einstellen. Technische Details empfehlen wir mit Produzent lösen. Nach Anforderung können wir auch andere Maße produzieren.

Die Sammelbehälter sind geschließene Behälter, die aus Kunststoff Polypropylen Wandstärke 5-8 mm produziert sind. Sie sind als ein Komplex produziert, Technologie Schweißung, sie sind zum Eingauen in Erde bestimmt. Sie können aber auch selbständig auf Oberfläche stehen. Sie haben geraden Oberdeckel, abgestützt mit Versteifung, nach Umfang sind mit Rippen versteift. Ablagerund wird auf gerade Beton- unterlage ohne Vorkommen Unterwasser durchgeführt.Unversteifte ist nötig nach Umfang betonieren aus Grund Seitendrucks der Erde. Versteifte genügt mit gesiebte Erde schütten, daß es nicht zu Störung der Wand mit spitzigem Stein kommt.Oberfläche ist nötig mit Betonplatte bedecken. Diese Betonplatte werden auf Betonkranz nach Umfang des Behälters gelegt. Tragfähigkeit der Betonplatten richtet sich nach Forderung auf fahrbar des Terrains. In keinen Fall kann Behälter die Belastung der Bedeckung übertragen. Größe und Richtung der Füllung machen wir nach Abkommen mit Kunde. In Fall des Vorkommens Unterwasser ist nötig isolierte Wanne machen und in diese Wanne Sammelbehälter einstellen. Technische Datails empfehlen wir mit Produzent lösen. Nach Anforderung können wir auch andere Maße produzieren.

Die Plastschächte WSS werden aus Polyethylen mit der Methode des Rotationsformgießens hergestellt. Die Wände sind mit Rippen versehen, der Schacht ist ausreichend steif. Es ist möglich, den Schacht frei auf der Oberfläche oder in den Boden aufzusetzen. Wenn der Schacht außerhalb der begehbaren oder befahrbaren Fläche aufgestellt wird, kann er nur mit dem durchgesiebten Erdboden oder Sand verschüttet werden. Hinsichtlich dessen Gewichtes beim Nachfüllen empfehlen wir, das Betonfundament zu benutzen. Im Falle der Anforderung an die Befahrbarkeit ist es notwendig, die Oberfläche des Terrains nach der Belastung so zu verdichten, dass der Schacht keine Oberflächenbelastung überträgt. Der Schacht dient fürs Abfangen des Regens - und Abfallwassers oder für die Lagerung der Flüssigkeiten, die mit Lebensmitteln nicht in Kontakt kommen dürfen. Nach der Anforderung des Kunden kann der Schacht mit den einschlägigen Einlass- und Ablassarmaturen und mit den Verlängerungsaufsätzen für die Stutzen versehen werden.